Seiteninhalt

Senioren-Wohnberatung

In Kooperation mit dem Bildungszentrum des Landkreises Wolfenbüttel und dem Seniorenservicebüro Wolfenbüttel zum ehrenamtlichen Wohnberater qualifiziert bietet er er auf ehrenamtlicher Basis den Senioren auf Wunsch eine Wohnberatung an. Unterstützt wird er dabei durch das Seniorenservicebüro Wolfenbüttel bzw. durch die Samtgemeindeverwaltung Baddeckenstedt.

Wesentliches Ziel der ehrenamtlichen Wohnberatung ist es, "das selbständige Wohnen und die selbständige Haushaltsführung der Menschen in ihrer Wohnung und in ihrem Wohnumfeld zu erhalten, zu fördern oder wieder herzustellen".

Als Zielgruppen der Wohnberatung gelten Ältere, Hilfe- und Pflegebedürftige, Menschen mit Behinderung, deren Angehörige sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die sich über barrierefreies Wohnen und Wohnungsanpassung informieren und beraten lassen wollen.

Durch individuelle Informations- und Beratungsgespräche beraten ehrenamtliche Wohnberater über Möglichkeiten und Formen des barrierefreien Wohnens und der Wohnungsanpassung. Nach einer Analyse der Wohnsituation erfolgt eine Beratung zur Anpassung der Wohnung an sich verändernde Fähigkeiten und Bedürfnisse und eine Begleitung der Umsetzung der Maßnahmen. Sie informieren über verschiedene Wohnformen sowie über Finanzierungs- und Unterstützungsmöglichkeiten. Damit trägt die Wohnberatung dazu bei, älteren/behinderten Menschen ein selbstbestimmtes und selbständiges Wohnen zu ermöglichen.

2015-10-15 15:30:41