Seiteninhalt

Stellenausschreibung: 1 Sozialassistent/in als verlässliche Vertretungskraft

Stellenausschreibung

Die Samtgemeinde Baddeckenstedt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Sozialassistent/in

als verlässliche Vertretungskraft für urlaubs- oder krankheitsbedingte Personalausfälle für die im Samtgemeindebereich befindlichen kommunalen Kindertagesstätten.

Die Stelle ist unbefristet und ist mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 36,50 Stunden zu besetzen.

Das können wir Ihnen anbieten:

  • Tarifliche Vergütung nach dem TVöD inkl. Jahressonderzahlung und leistungsorientierter Bezahlung,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Aufgeschlossene Teams,
  • vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Weiterentwicklungschancen, Veränderungs- und Einsatzmöglichkeiten durch ein vielfältiges Angebot in den 6 Kindertageseinrichtungen in den Bereichen Krippe, Kindergarten und Hort.

Der/Die ideale Mitarbeiter/in und Kollege/in für uns sind Sie, wenn Sie

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Sozialassistent/in verfügen,
  • einfühlsam, verantwortungsbewusst und aufmerksam sind und sich gerne auf die Bedürfnisse und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern einlassen,
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität mitbringen,
  • die Bereitschaft zur Teilnahme an Dienstbesprechungen und Arbeitskreisen,
  • über Team- und Kooperationsfähigkeit verfügen.

Zur Förderung der beruflichen Gleichstellung werden Bewerbungen von Männern ausdrücklich begrüßt.

Für weitergehende Auskünfte stehen Ihnen Frau Asche, Personalabteilung, unter der Telefonnummer 05345-498 12, oder Frau Simons / Leiterin des Fachamtes unter 05345-498 26 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Samtgemeinde Baddeckenstedt

Personalabteilung

Heerer Straße 28

38271 Baddeckenstedt

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehen, können nicht erstattet werden.

Der Samtgemeindebürgermeister

gez. Kubitschke