Seiteninhalt
08.05.2018

Gelungene Veranstaltung - das Anradeln Innerste Radweg

INNERSTE-RADWEG: Anradeln in Etappen!

Eine sehr gelungene Veranstaltung war das diesjährige Anradeln des Innerste-Radweges - fünf Jahre nach der Einweihung an gleicher Stelle am Sportplatz Baddeckenstedt. So begaben sich 65 Teilnehmer, mit dabei Gruppen aus Salzgitter und Hildesheim, auf die in Baddeckenstedt neu ausgewählte Strecke.

 

Es war eine Fahrt in Etappen, um die verschiedenen Stationen, die an der neuen Strecke liegen, anzuschauen. So ging es nach einem Imbiss beim Gasthaus Schiller / Woltmann weiter zur Mühle Schwarte, der Hütte an den Teichen zwischen Baddeckenstedt und Rhene, der Rhener Mühle und zurück mit einem Zwischenstopp bei der Heimatstube Baddeckenstedt.

 

Der Abschluss am Sportplatz Baddeckenstedt wurde dann von der Band Hotchpotch musikalisch untermalt. Für die Kleinen präsentierte der Jugendpfleger Sebastian Derer das Spielmobil der Samtgemeinde Baddeckenstedt, für das leibliche Wohl sorgte ein Team des SV Innerstetal. Bei bestem Wetter hatten alle Teilnehmer und Besucher viel Spaß!