Seiteninhalt

Sprechzeit Gleichstellungsbeauftragte

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

ich freue mich über Ihr Interesse an meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Gleichstellungsbeauftragte für die Samtgemeinde Baddeckenstedt.

Die Tätigkeit als Gleichstellungsbeauftragte richtet sich nach dem Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG). Dieses Gesetz gibt u.a. den Handlungsrahmen für die Gleichstellungsbeauftragte ihre Vorhaben zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Lebenslagen von Frauen in der Samtgemeinde Baddeckenstedt umzusetzen.

Als Gleichstellungsbeauftragte möchte ich dazu beitragen, dass Frauen und Männer eine gleichwertige Stellung in der Gesellschaft haben.

Ich möchte die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern und Frauen in ihrem beruflichen Fortkommen unterstützen und beraten.

Sie erreichen mich wie folgt:

Sprechstunde:  jeden 1. Samstag im Monat von 10:00 bis 11:00 Uhr persönlich in der Samtgemeinde Baddeckenstedt.