Seiteninhalt

Informationen zur Dorfentwicklungsplanung in den Gemeinden Haverlah, Heere, Elbe

Worum geht es in der Dorfentwicklung?

Der Dorfentwicklungsprozess in der Dorfregion Baddeckenstedt bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich aktiv an der Gestaltung ihrer Heimat zu beteiligen. Das gemeinsame Ziel der Gemeinden ist es, neben den einzelnen Dörfern die gesamte Dorfregion zukunftsfähig zu gestalten, den dörflichen Charakter zu erhalten und das Miteinander zu stärken.

Kern der Dorfentwicklung ist der Dorfentwicklungsplan, der mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam erarbeitet wird. Dieser beinhaltet insbesondere ein Handlungsprogramm mit einer Vielzahl von Projekten. Auf dieser Grundlage können in der anschließenden Förderphase sowohl öffentliche als auch private Projekte finanziell unterstützt werden, welche dazu beitragen, die Dörfer als Lebens-, Wirtschafts-, Kultur- und Naherholungsraum zu stärken.

Was ist schon passiert und welche weiteren Beteiligungsmöglichkeiten gibt es?

Bereits Anfang dieses Jahres sind drei Bürgerversammlungen, jeweils eine in jeder Gemeinde, von dem mit der Erarbeitung des Dorfentwicklungsplanes beauftragten Planungsbüros forum k durchgeführt worden, in welcher interessierte Bürgerinnen und Bürger über den Dorfentwicklungsprozess informiert wurden. Im Anschluss fanden im Februar und März insgesamt drei Dorfspaziergänge durch die Orte der Dorfregion statt. Hier sind lokale Projektideen sowie Hinweise von Bürgerinnen und Bürgern aufgenommen worden, welche im Dorfentwicklungsplan entsprechend dargestellt werden. Nach mehreren Abstimmungsterminen folgten insgesamt fünf Impulsveranstaltungen zu den damals erarbeiteten Handlungsfeldern: „Klima“, „Daseinsvorsorge“,  „Baukultur“,  „Dorfgrün“ sowie „Landwirtschaft und Kleinstunternehmen“. Die von Mitte Juni bis Anfang August laufende Fragebogenaktion konkretisierte die bis dahin eingeholten Eindrücke und Hinweise und diente zudem zur Einholung weiterer Projektideen. Die Auswertung dieser Fragebögen finden Sie unter der Rubrik "Dokumente". Auf dieser Grundlage soll es nun weitergehen. Zur weiteren Ausarbeitung der Projekte sind folgende Termine geplant:

  • 13. April 9:00 - 12:00 Uhr, Abschlussveranstaltung für den Erarbeitungs- und Beteiligungsprozess zur Erstellung des Dorfentwicklungsplanes in der Sporthalle Heere
    (Einladung hierzu finden Sie ebenfalls unter der Rubrik "Dokumente")

Der Entwurf des Dorfentwicklungsplans liegt nunmehr vor (sh. downloadlink) und wird von den politischen Gremien der drei Regionsgemeinden beraten. Der Planentwurf wird in den Sommerferien öffentlich ausgelegt. Die Verabschiedung der endgültigen Planfassung erfolgt im August und wird dem Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig dann zur abschließenden Genehmigung vorgelegt. Dieser bildet die Grundlage für die Umsetzung von privaten und öffentlichen Maßnahmen der Dorfentwicklung.

Link zu den Sitzungsunterlagen (Entwurf Dorfentwicklungsplan sowie Anhang-Band) der Öffentlichen Sitzung des Dorfentwicklungsausschusses am 23.05.2024 TOP Ö4.

 Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne das mit der Erstellung des Dorfentwicklungsplanes beauftragte Planungsbüro forum k zur Verfügung (Festnetz: 0 50 21/ 921 60 52 eMail: forumk@posteo.de)

Dorfentwicklungsplan für die Dorfregion Elbe-Haverlah-Heere

Downloadlink für die Träger öffentlicher Belange: 

https://forumk.wetransfer.com/downloads/9eb99a6ec507466ec39e010abea465a220240625132832/7e7eb55ca3ce1ea72431836423a57b1620240625132832/16df07

https://forumk.wetransfer.com/downloads/00e3c2c33d6ea94c6ec1f3108e506d7f20240625135238/40dd487713c440f2b083b3e055407dbd20240625135238/a5ba45